Direkt gesteuerte Magnetventile DN 15-50

Direkt gesteuerte Magnetventile DN 15-50

Die guten Durchflusseigenschaften und die hohen Schaltgeschwindigkeiten erlauben den Einsatz unserer direkt gesteuerten Magnetventile DN 15-50 aus PVC, PP und PVDF als Komponenten von abgestimmten Regelkreisen resp. Abfüllstationen.

Sie können sehr vielseitig zum Öffnen, Sperren, Dosieren, Mischen und Verteilen
eingesetzt werden.

Versionen in stromlos geschlossen oder stromlos geöffnet.Spannung 24 V, 230 V / 50 Hz

Produktdatenblatt

Direkt gesteuerte Magnetventile DN 15-50Datenblatt


Material

PVC, PP und PVDF

Dimension


DN 15 - DN 50


Bauteilbeschreibung


Wir liefern die Schrägsitzventile in vier Anschlussvarianten. Die genauen Abmessungen entnehmen Sie bitte der untenstehenden Tabelle. Einbaulängen gem. ISO
 

mit Klebestutzen (PVC)
Zeichnung: Direkt gesteuerte Magnetventile mit Klebestutzen
mit Flansch
Zeichnung: Direkt gesteuerte Magnetventile mit Flansch
Verschraubung und Schweißmuffe
Zeichnung: Direkt gesteuerte Magnetventile mit Verschraubung und Schweissmuffe
Verschraubung und Schweißstutzen
Zeichnung: Direkt gesteuerte Magnetventile mit Verschraubung und Schweissstutzen

 

Nennweite
nominal diameter
Maße
Dimensions
DIN EN 1092-1
DIN 2501
Kv-Wert
∆p=1bar
d
mm
DN
mm
Zoll
mm
Z
mm
E
mm
H
mm
L
mm
L1
mm
L2
mm
L3
mm
L4
mm
D
mm
LK
mm
D1
mm
n x d2
mm
 
l/min
20 15 ½“ 36 78 185 130 140 168 238 124 42 65 95 4 x ø14 53
25 20 ¾“ 36 78 195 150 160 192 264 144 48 75 105 4 x ø14 125
32 25 1“ 41 83 205 160 170 206 280 154 68 85 115 4 x ø14 166
40 32 1 ¼“ 45 83 220 180 190 230 306 174 85 100 140 4 x ø18 266
50 40 1 ½“ 51 83 235 200 210 256 332 194 85 110 150 4 x ø18 433
63 50 2“ 60 73 260 230 240 294 368 224 102 125 165 4 x ø18 633