Tüllenverteiler Typ TUV

Bescheibung:

Vorzugweise bei kleinen Kolonnenquerschnitten bis ca. 1200 mm. Unempfindlich gegen Verschmutzung oder Ablagerungen.

Ausführungen:

Der Tüllenverteiler kann auch mit zusätzlichen Ablaufbohrungen versehen werden. Die Größe und die Anzahl der Tüllen legen wir entsprechend der Durchflussmengen aus.

Funktion:

Die Flüssigkeit wird mit einem Zulaufrohr mittig dem Verteilerboden zugeführt. Durch die V-förmigen Schlitze in den Tüllen, läuft die Flüssigkeit auch bei wechselnder Durchsatzmenge gleichmäßig ab.

Datenblatt


Typ:

TUV

Material:

PP,PE, PVC, PVC-C, PVDF, ECTFE
Bauteilbeschreibung:

Ab DN 500 ist eine zweiteilige Ausführung möglich
Di Kolonneninnen ø [mm] D [mm] D1 [mm] B [mm] C [mm] Flüssigkeitsmenge
 [m³/h]
400 – 620 330 390 70 15 3
620 - 790 500 610 70 15 7,5
790 - 1.000 670 780 70 25 15
960 - 1.190 840 950 120 25 25

Temperatur:

Standard

PP 0°C bis 100°C
PE -20°C bis 60°C
PVC 0°C bis 60°C
PVC-C -20°C bis 80°C
PVDF -20°C bis 120°C
ECTFE -20°C bis 150°C

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung