Zerspanung

Zerspanung


Kunststoffbearbeitung durch Drehen, Fräsen und Bohren


In unserem Produktionsbereich der Zerspanung werden Halbzeuge wie Platten, Voll- und Hohlstäbe aus thermoplastischen Kunststoffen sowie Fluorkunststoffen durch drehen, fräsen oder bohren in Einzel- oder Serienfertigung bearbeitet.

Unsere Jahrzehnte lange Erfahrung in der Kunststoffzerspanung in Zusammenhang mit modernsten Werkzeugen führender Hersteller sichert unseren Kunden immer ein optimales Ergebnis.

Wir fertigen Bauteile für Sie in unterschiedlichsten Dimensionen und komplexen Geometrien bei gleichzeitig engsten Toleranzen.

Ihre Bedürfnisse kennenlernen

Jeder Anwendungsbereich stellt andere Anforderungen an Werkstoffe und Produkte. Vor Produktionsstart setzen wir uns mit Ihnen zusammen, um Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen kennen zu lernen und die Fertigteile optimal auf die jeweiligen Einsatzzwecke an zu passen.

Unsere Fachleute stehen Ihnen gerne zur Seite, auch um sich vor Ort intensiv mit Ihren Aufgabenstellungen zu befassen.

 

Fräszentrum 5 Achsen

Wir verfügen über ein 5-Achs Fräszentrum.

Das Fräszentrum ist ausgerüstet mit einem Programmierarbeitsplatz und einem 10-fach Werkzeugwechsler. Dadurch sind vollautomatische Produktionsabläufe möglich.

Fräszentrum 5 Achsen
Maximales 3D-Bearbeitungsmaß 1000 x 1000 x 600 mm

Portalfräszentrum

Weiterhin verfügen wir über ein CNC-Portalfräszentrum zur Plattenbearbeitung

Portalfräszentrum
Verfahrwege: Y = 3000 mm; X = 2000 mm; Z = 400 mm

CNC - Drehbearbeitung

CNC - Drehbearbeitung
bis Durchmesser 250 mm bei einer
Spitzenweite von bis zu 520 mm

Konventionelle Drehbearbeitung

Konventionelle Drehbearbeitung
bis Durchmesser 800 mm bei einer
Spitzenweite von bis zu 4000 mm