Flüssigkeitsrohrverteiler
  • Deutsch
  • Englisch

Flüssigkeitsrohrverteiler

Flüssigkeits-Rohrverteiler aus Kunststoff kommen bei Kolonnendurchmessern ab 500 mm zum Einsatz. Durch den baukastenmäßigen Aufbau können die Verteiler durch ein Mannloch DN 500 montiert werden.
Die Feinverteilung erfolgt durch Ablauföffnungen an den Unterseiten der Rohre. Die Dimensionierung der Rohre und der Bohrungen werden entsprechend der Kundenangaben angepasst.
Zur Einspeisung ist nur ein geringer Vordruck < 200 mbar nötig.
 
Typ:
ROV
Material:
PP, PE, PVC, PVDF, ECTFE
Bauteilbeschreibung:
 Material / Temperatur
       
PP      0°C bis 95°C
PE - 20°C bis 80°C
PVC      0°C bis 60°C
PVDF - 20°C bis 120°C
ECTFE - 20°C bis 150°C
Abmessungen:
        Kolonnen-
   durchmesser
           D    Auflagering-
        breite
    Anzahl Verteilerrohre
                je Seite
            Anzahl
         Hauptrohr
            mm        mm          mm    
       850 – 950 Di – 30 mm            50                       2                 1
       950 – 1350                           3                 1
    1350 – 1650                           4                 1
    1650 – 2050                           5                 1
    2050 – 2250 Di – 50 mm           70                       6                 1
    2250 – 2550                           7                 1
    2550 – 2900                           8              1 / 2
    2900 – 3250                           9              1 / 2
    3250 – 3670                          10              1 / 2
    3670 – 3850 Di – 70 mm            90                      11              1 / 2
    3850 – 4150                          12              1 / 2
    4150 – 4500                          13              1 / 2
Zusatzinfos:
Rohrverteiler im EinsatzRohrverteiler im Einsatz Rohrverteiler DN 1800 PVDFRohrverteiler DN 1800 PVDF
Rohrverteiler DN 2400 PVDF mit 2 ZulaufrohrenRohrverteiler DN 2400 PVDF mit 2 Zulaufrohren Rohrverteiler DN 3600 PP mit SonderzulaufRohrverteiler DN 3600 PP mit Sonderzulauf